Immer präsent dank internationalem Expertennetzwerk

Um für Sie die optimale zeitliche und örtliche Präsenz bei rechtlichen Problemen sicherzustellen, arbeiten wir ständig mit Spezialisten und Experten in allen Rechtsbereichen. Auch dann, wenn Sie Rat und Vertretung in besonderen und ausgefallenen Rechtsgebiet benötigen und Prozesse im Ausland oder an anderen Orten führen müssen, helfen Ihnen unsere Partner in Deutschland und Europa dabei, Ihre rechtlichen Interessen mit uns gemeinsa mit Konsequenz durchzusetzen.

Mit unseren Kooperationspartnern in Deutschland und in Europa sowie auch darüber hinaus arbeiten wir erheblich effizienter. Gerade bei Prozessen im Ausland ist es wichtig zu wissen, mit wem man zusammenarbeitet und wie die Abläufe vor Ort sind. Zum einen muß sichergestellt werden, dass die aktuelle Rechtslage fortlaufend berücksichtigt wird und zum anderen ist es einfach wichtig, die unterschiedlichen Anforderungen und Parameter für einen erfolgreichen Prozess im Ausland zu kennen. Lassen Sie uns Ihnen bei der Korrespondenz mit den Kollegen helfen und dabei nicht nur eine Menge Arbeit abnehmen, sondern wenn es sein muß eine fortlaufende Betreuung über viele Jahre vornehmen.

Auch bei Prozessen innerhalb Deutschlands kann es Geld sparen, zuverlässige Korrespondenzanwaltskollegen einzusetzen, gerade dann, wenn es um niedrigere Streitwerte handelt, bei denen die Reisekosten sonst überwiegen würden. So können Sie jeweils selbst entscheiden, ob Sie auch in solchen Fällen wünschen, dass wir Sie selbst vor Ort auswärts vertreten oder die Unterstützung eines ortsansässigen Kollegen in Anspruch nehmen.

Kontakt

Walchner & Kollegen Rechtsanwälte Inh. RA Karl Walchner
Agnesstraße 4
83527 Haag i. OB
Telefon +49 (0) 8072/ 37 000 9 0
Telefax +49 (0) 8072/ 37 000 9 8
 
München
Telefon +49 (0) 89 4 56 96 08-0
Telefax +49 (0) 89 4 56 96 08-8

E-Mail*

info@walchner.com

 

Kommunikation per E-Mail, gleicht dem Versand von Postkarten. Diese erreichen den Empfänger nicht im­mer direkt, sondern über zahlreiche Zwischenstufen, sodass prinzipiell eine Mitlesemöglichkeit Dritter besteht. Wenn mit unverschlüsselter Information per E-Mail kein Einverständnis besteht, bitte ich um Vertragskorrespondenz per Post