Beratungsorientiert, praxisnah, sachkompetent.

Umfassende Beratung in Haftungsfragen und Prozessvertretung

Wir haben uns auf versicherte bzw. auch nicht versicherte Haftungsfälle und entsprechende Abwicklungen mit Versicherungsunternehmen wie Haftpflichtversicherungen und Vertragsberatungen sowie Gestaltung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen spezialisiert. Die Tätigkeitsschwerpunkte unserer Anwaltskanzlei liegen in der zivilrechtlichen Beratung und Prozessführung überwiegend bei Unternehmen aus der Logistik-/ und Speditionsbranche, Verladern und Versicherungsunternehmen. Wir bearbeiten Haftpflichtschäden auch im Bereich der vereinbarten Selbstbeteiligungen für Versicherungsnehmer.

Wir sind schwerpunktmässig auf Handelsrecht, Speditionsrecht, Transportrecht, Versicherungsrecht sowie Versicherungsvermittlerrecht spezialisiert. Mit fundiertem Hinter-grundwissen, langjähriger Erfahrung und einem erfahrenen Team unterstützen wir Sie gerne bei effizienten und schnellen kostenorientierten Lösungen für optimale Zielerreichung.

Unsere Rechtsanwaltskanzlei übernimmt für Sie die Prozessführung in zivilrechtlichen Streitigkeiten auch über Korrespondenzanwälte im In-/ oder im Ausland speziell bei Haftpflichtthemen und versicherungsrechtlichen Fragen sowie auch die Abwicklung und Prozessführung bei Schäden im Transportgewerbe bzw. in der Logistik. Haftpflichtschäden wickeln wir üblicherweise für Sie direkt mit Ihren Haftpflichtversicherern ab und arbeiten für eine Vielzahl von überwiegend deutschen Versicherungsunternehmen.

Im Bereich der vertraglichen und gesetzlichen Haftung von Unternehmen und Personen, die häufig über Haftpflichtversicherer abgedeckt sind, (z.B. im Verkehrshaftungsrecht, Vermittlerrecht, Geschäftsführer (D& O Versicherung) bzw. Anwaltshaftung, etc.) arbeiten wir mit Versicherungsvermittlern (Versicherungsmaklern und Assekuradeuren) gleichermassen auch direkt mit Versicherungsgesellschaften, aber auch mit nationalen und internationalen Logistikunternehmen, Spediteuren und Verladern zusammen und führen seit 1988 vor allem solche Haftpflichtprozesse oder Rechtsstreitigkeiten, die Ansprüche bei Vermögensschäden (z.B. bei Geschäftsführern, Prokuristen, Versicherungsvermittlern und Anwälten), Güter-/ und Güterfolgeschäden betreffen. Besondere Erfahrungen haben wir in der Durchsetzung Ihrer und der Abwehr unberechtigter Schadenersatzansprüche und Regressführung für Versicherungsunternehmen.

Speziell unsere Firmenkunden beraten wir umfassend in allen zivilrechtlichen Belangen. Neben den juristischen Fragestellungen gilt unser besonderes Augenmerk dabei den wirtschaftlichen Interessen unserer Mandanten und dem Schutz der Mitarbeiter des jeweiligen Unternehmens. Haftungs-/ und sonstige rechtliche Risiken erkennen wir frühzeitig und setzen diesen maßgeschneiderte Lösungen entgegen.
Besondere Bedeutung messen wir daher, neben der gesellschaftsrechtlichen Beratung, der Vertragsgestaltung bei.
Unsere Mandanten beraten wir gerne fortlaufend und umfassend in allen Bereichen des Arbeitsrechts. Hier sind wir sowohl auf Seiten der Arbeitgeber als auch auf der Arbeitnehmerseite tätig. Weitere Informationen: Vertraulichkeitsvereinbarung | Speditionsvertrag / Speditionsaufträge | CMR Haftung